Kategorie: Umwelt & Technik

Ingenieure der Zukunft

So nenne ich hier mal den Teaser, den ich als Animation für einen mittelständischen Maschinenbauer hergestellt habe.

Der Teaser zeigt nur den erste Arbeitsprozeß der Firma. Zehn weitere sind zur Zeit noch am entstehen.

Diese Art der Animation produziere ich im Legetrickverfahren mit HitFilm Express. Ein Animationsprogramm, das ich für einen solchen Einsatz nur empfehlen kann.

Musik: Mr. Tea von Rondo Brothers.

Nützlinge & Schädlinge im Garten und auf dem Balkon

Efeuspinnmilbe

Dies hier sind mal ein paar naturalistische Sachillustrationen, die ich 2007 für die Zeitschrift Brigitte realisiert habe. Die Strecke befasst sich mit dem Thema Insektenbefall im Garten oder auf dem Balkon. Arbeiten, die ich in der Stilrichtung sehr gerne wieder einmal machen würde, wenn sich mal eine schöne Gelegenheit dazu bieten würde…

Apfelwicklerfalter

Florfliege

Apfelwickler als Made, wie sie sich durch einen Tunnel durch einen Apfel frißt.Dickmaulrüssler

Himbeerkäfer

Impression eines Panda-Geheges für einen Architektur-Wettbewerb

Für einen Architektur-Wettbewerb wurde dieses annähernd realistisch gezeichnete Wimmelbild realisiert, was die Begeisterung eines neu entworfenen Pandabären-Geheges widergibt. Es wurde von Seiten der Agentur großen Wert auf die sorgfältige Visualisierung der topographischen Besonderheiten im Gehege gelegt. Das Gelände war uneben, was perspektivisch eine besondere Herausforderung darstellte. An dieser großformatigen Illustration habe ich bis zur Vollendung etwa 16 Stunden gearbeitet.

Werbemaskottchen erobert die Herzen der Hamburger!

Das Drehtrommelfahrzeug fährt durch die Stadt Hamburg.

Bisher ist es mir noch nicht vorgekommen, dass das eigene Werbemaskottchen auf einer fahrenden Litfaßsäule quer durch die Großstadt Hamburg gefahren ist.

Auch wenn ich mich natürlich sehr darüber gefreut habe, so galt die Aktion in erster Linie den Kitakindern. Sie durften mit ihren Buntstiften selber die große Plakatwand des Drehtrommel-Wertstofffahrzeugs zeichnerisch mitgestalten. Darüber hinaus gab es jede Menge Wissenswertes über die städtische Müllentsorgung der Hansestadt Hamburg zu lernen. Für die Kinder, die Stadtreinigung Hamburg war es eine gelungene Aktion und für den Schöpfer des Maskottchens allemal.

 

 

Das Drehtrommel-Reinigungsfahrzeug fährt los.

Das Drehtrommelfahrzeug fährt zurück auf den Hof.

Fotos: Iris Schulz

Vielen Dank für die Fotos, die die Stadtreinigung Hamburg mir dankenswerterweise zur Verfügung gestellt hat.

Schautafeln erleutern Kindern die Biologie des Apfels.

Äpfel können sehr viele verschiedene Farben haben.


Hier mal ein Beispiel wie so ein Apfelbaum gegliedert ist: vom Stamm zum Wurzelballen, zum Blatt…

Oder wie ich den Kindern die Sache mit den Äpfeln näher bei bringen kann…

Wenn wir den Apfelbaum aus dem Boden nehmen und ihn von der Erde befreien würden, sähe er in etwa so aus:

El Niño frohlockt: Prosit Neujahr! Klimawandelhäppchen gefällig? – Die neuen Neujahrsklappkarten sind da!

Neujahrsgrußkarte mit der großen Krake El Niño

Dies ist wieder mal so ein Motiv für eine Neujahrsgrußkarte, über die man trotz aller Naturkatastrophen schmunzeln kann. Es kam mir schnell in den Sinn als ich in den Nachrichten zum Jahresende auf der ganzen Welt überall die vielen düsteren Klima-Katatstrophen sah. Orkanstürme mit sintflutartigen Niederschlägen in Irland und Großbritannien. Tornados in Texas. Gleichzeitig an der amerikanischen Ostküste Schneestürme wurde das Land lahm gelegt. Es heisst, dass dies alles ‚El Niño‘, dem krakenarmigen Seeungeheuer zuzuschreiben ist! Wie gut nur, dass es Menschen gibt, die sich einfach einen Jux draus machen und am Ort des Schreckens trotzdem Silvester feiern. Auf dass es für uns alle ein gutes neues Jahr wird, zum Wohl!